Mac dateien downloaden

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, um schnell den Ordner Downloads auf einem Mac zu finden und darauf zuzugreifen, wir werden einige der schnellsten Methoden überprüfen, um zu diesem Ordner zu gelangen und Ihre heruntergeladenen Dateien zu finden. Darüber hinaus zeigen wir Ihnen zwei Möglichkeiten, heruntergeladene Dateien aufzuspüren, die aus welchen Gründen auch immer nicht im Ordner Downloads angezeigt wurden. Wir empfehlen zwar, den Ordner Downloads als Standardspeicherort für Ihre Safari-Downloads zu belassen, Sie können jedoch bei Bedarf den Standarddownloadspeicherort ändern. Meine Frage war schon immer: Warum können wir Dateien im Ordner Downloads nicht direkt öffnen? Warum müssen wir zuerst den DL-Ordner im Finder öffnen? Ist es zu viel verlangt, die Funktionalität direkt aus dem DL-Ordner zu haben? Aktuelle Downloads befinden sich in Ihrem Dock auf der rechten Seite. Steven John/Business Insider Die einzige App, die Dateien in meinem Fall direkt auf den Desktop herunterlädt, ist Thunderbird. Alle anderen legen heruntergeladene Dateien in den Download-Ordner. 3. Geben Sie Ihrem neuen Ordner einen Namen. Es kann alles sein, was Sie wollen! Machen Sie es einfach unvergesslich, damit Sie wissen, wo Sie Ihre SVG-Dateien finden! Mit diesen Schritten im Hinterkopf können Sie jede Heruntergeladene Datei finden, solange Sie sie nicht gelöscht haben. MacOS X hat die native Fähigkeit, ZIP-Dateien zu extrahieren / zu entpacken, also verschwenden Sie kein Geld für ZIP-Programme von Drittanbietern! Sie brauchen sie nicht! Gezippte Dateien sehen aus wie Dokumente mit kleinen Reißverschlüssen auf ihnen, enthalten die Erweiterung .zip und sagen auch ZIP direkt auf dem Symbol! Klicken Sie in der Safari-App auf Ihrem Mac auf alles, was als Download-Link identifiziert wird, oder klicken Sie auf ein Bild oder ein anderes Objekt auf der Seite.

Navigieren Sie zu dem Speicherort, an dem die Dateien gespeichert werden sollen. Löschen der Downloadliste: Klicken Sie in der Downloadliste auf Löschen. Um ein Element zu entfernen, klicken Sie auf das Steuerelement, und wählen Sie dann Aus Liste entfernen aus. Standardmäßig speichert Safari alle heruntergeladenen Dateien im Ordner Downloads, der in Ihrem Dock angezeigt wird. Um den angegebenen Speicherort zu ändern, an dem heruntergeladene Dateien gespeichert werden, z. B. wenn Sie sie direkt auf dem Desktop speichern oder automatisch mit einer Antivirenanwendung scannen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus: Öffnen Sie dazu Safari, klicken Sie in der oberen Symbolleiste auf Safari, und klicken Sie dann auf Einstellungen, und klicken Sie dann auf Allgemein.

Comments are closed.